Urlaub im Oberen Bayerischen Wald

 

Bayerischer Wald

 

 

Golfen am Nationalpark im Bayer. Wald

Golfen am Nationalpark im Bayr. WaldDer Golfplatz am Nationalpark ist sehr geprägt von der urigen Landschaft der Urlaubsregion Ostbayern. Durch die ruhige Lage der Nationalparkregion finden Sie hier während einer Golfpartie Entspannung. Auch der Golfplatz wurde mit der Schaffung von Schutzzonen für Flora und Fauna nach den Idealen des Nationalparks Bayerischer Wald angelegt. Wildtiere und Vögel aller Art fanden auf der Anlage ihr Zuhause. Das Motto des Golfclubs am Nationalpark Bayerwald ist der Spaß am Golfsport, die Freude an der Gesellschaft und die Liebe zur Natur. Hier finden Sie auf 90 Hektar Fläche eine wunderbare 18-Loch Golfanlage mitten im Bayer. Wald. Die Bahnen tragen übrigens die Namen heimischer Blumen- und Tierarten.

Tauchen Sie also ein in die reizvolle Atmosphäre unseres jungen Golfclubs mit dem besonderen Flair. Genießen Sie dieses seltene Zusammenspiel von Golf und Natur. Sie werden verzaubert sein von 90 Hektar, die wohl einzigartig in der Welt sind.

Golfen Bayerischer WaldPräsidenten: Josef Liebl, Eduard Hable, Dr. Peter Thim
Sekretariat: Eva Lehnhardt
Pro: Michael Westall
Golfcarts: 5 Elektro-Carts (Preis auf Anfrage)

Gäste sind natürlich willkommen
Clubausweis ist erforderlich

 

 

Golfplatz am Nationalpark im Bayerischen Wald

Lageplan des Golfclubs am Nationalpark Bayr. Wald

Platz: 18 Loch / Par 70
20 Rangeabschläge, teilweise überdacht
Softspikes empfohlen
Hunde nicht erlaubt

 

 

Kontakt für Infos

Bayerischer WaldClubdaten:
Golfclub am Nationalpark Bayerischer Wald e.V.
Haslach 43
D-94568 St. Oswald
Tel: 08558 / 9749 - 80
Fax: 08558 / 9749 - 81

 

 

Anfahrt


Anreise via Nürnberg: Autobahn A3 in Richtung Passau, Ausfahrt Hengersberg - B533 in Richtung Grafenau
Anreise via München: Autobahn A92 in Richtung Deggendorf, Autobahnkreuz Deggendorf in Richtung Passau, Ausfahrt Hengersberg - B533 in Richtung Grafenau.

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitsystem wurde gefördert durch die Europäische Union und die Industrie- & Handelskammer / Passau sowie die Traum-Wellnesshotels

Hinweis: Alle Infos werden präsentiert von Tourismus - Marketing Bayrischer Wald. Änderungswünsche bitte mitteilen an unten angegebene Adresse der Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes in Niederbayern. Trotz sorgfältiger Redaktion können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen (Red. Bayern).

 

 

Urlaub im Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Wandern im Landkreis Cham

Wanderurlaub im Naturpark Oberer Bayerischer WaldWandern im herrlichen Naturpark Oberer Bayerischer Wald - ein Mittelgebirge mit hervorragenden klimatischen Verhältnissen. Genießen Sie unendliche Fernsicht  am Gibacht-Čerchov zwischen Bayern und Böhmen oder am Kaitersberg entlang des Qualitätwanderweges Goldsteig bis zum Osser und dem Großen Arber, dem König des Bayerischen Waldes.

weitere Freizeitmöglichkeiten im Oberen Bayerischen Wald

Bademöglichkeiten bestehen in den umliegenden Hallen- und Freibädern (4 km) sowie im Perl- und Silbersee (12 km). Das Erlebnisbad in Waldmünchen (12 km) ist der große Badesspaß für die ganze Familie (Kinderbecken, Solebecken, Wasserrutsche, Dampfbad, Sauna, Solarium u.v.m.)

Große und kleine Ausflugsmöglichkeiten in die herrlichen Landschaften des Bayerischen-, Böhmer- und Oberpfälzer Waldes bieten sich an.
Tschechien ist  nur 15 km entfernt.

Wandern im Oberen Bayerischen Wald Radfahren im Naturpark Oberer Bayerischer Wald Angelurlaub im Bayerischen Wald

 

Das bietet die nähere Umgebung

  • Wandern, Radfahren (markierte Rad- u. Wanderwege z.B. Schwarzachtal - Radweg)
  • Geführte Radltouren (im Sommer jeden Dienstag mit Einkehr)
  • Reiten (beim Nachbarn - Reithalle)
  • Angeln im Fluß (Schwarzach), im See (Eixendorfer Stausee)
  • Erlebnisbad "Freizeitwelle" in Rötz - 4 km
  • Erlebnisbad "Aqua fit" in Waldmünchen - 12 km
  • Bademöglichkeit im Perlsee (12 km) oder Silbersee (10 km)
  • Wellnessangebote
  • Tennis-u. Golfplatz
  • Sommerstock- u. Kegelbahnen
  • Erlebnispark "Churpfalzpark" in Loifling
  • Freilichtspiel "Der Guttensteiner" in Rötz und "Trenck der Pandur" in Waldmünchen
  • "Oberpfälzer Handwerksmuseum" in Hillstett
  • Sommerrodelbahn in Neukirchen Hl. Blut und Stadlern
  • Ferienprogramm für Kinder
  • Feiern auf Dorffesten
  • Pilze und Beeren sammeln
  • Skilifte in Waldmünchen, Voithenberg und Schönsee
  • Und vieles mehr

Urlaub in der Natur Familienurlaub in Bayern Brauchtum und Kultur im Bayerischen Wald

 

Winter im Waldmünchner Urlaubsland

Genießen Sie ein traumhaftes Wintererlebnis! Beim gemütlichen Spaziergang auf zahlreichen geräumten Winterwanderwegen können Sie die zauberhafte Winterlandschaft genießen. Auf Langlauffans warten 9 Loipen, teils auch grenzüberschreitend, mit über 60 km Länge.

Winterurlaub Oberer Bayerischer Wald Bayern Winterurlaub Winterferien Waldmünchner Urlaubsland

4 Skilifte mit einfachen bis mittelschweren Abfahrten erwarten Sie im Skigebiet Gibacht - Cerchov - Voithenberg. Der zugefrorene Perlsee und Sportweiher laden ein zum Eisstockschießen und zum Eislaufen. 150 m Abfahrtsspaß für die ganze Familie finden Sie beim Rodeln in Althütte.

 

Freizeit und Ausflugstipps Bayerischer Wald:

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Radfahren

Skigebiete

Wandern