Urlaub im Oberen Bayerischen Wald

 

Baden in Eging am See

 

 

Eginger See Badespaß im Bayerwald

Eginger See - Badespaß für die ganze FamilieDer Naturbadesee befindet sich vor den Toren der Gemeinde Eging. Der See gilt nicht nur als Geheimtipp zum Baden sondern auch für Spaziergänge. In den Sommermonaten steht dem Badegast eine große Liegewiese und ein mediterraner Sandstrand für einen Badetag zur Verfügung. Der Badesteg und die Schwimminsel sind bei den Kindern als Sprungmöglichkeit ins kühle Nass sehr beliebt.
Wer sich während des Badetages nicht selbst versorgen möchte, hat die Möglichkeit sich im Seerestaurant mit gemütlicher Terrasse und dem Biergarten mit Blick auf den See zu verköstigen.

 

 

Sommerferien am Eginger See im Bayr. Wald

Baden im Bayerischen Wald - Eginger SeeAber nicht nur die Erwachsenen haben hier einen unbeschwerten Badetag. Für die Kinder stehen einige Attraktionen bereit. Die Wellenwasserrutsche sowie der Spielplatz sind hier sehr gefragt. Wer zum ersten Mal einen Badetag am Eginger See verbringt, sollte sich auf keinen Fall eine Bootstour entgehen lassen. Hier kann man den See einmal aus einer anderen Sicht betrachten. Die Boote können halb- oder stündlich gemietet werden. Der Eginger See liegt natürlich eingebettet am Kurpark der Gemeinde Eging. Der malerisch angelegte Kurpark gibt Zeit zum entspannen.

Bootsfahrten auf dem Eginger SeeEintrittspreise:

Tageskarte Erwachsene 3,-€
10er Tageskarte Erwachsene 27,-€
Jahreskarte Erwachsene 70,-€

Tageskarte für Kinder unter 14J. 1,50€
10er Tageskarte für Kinder unter 14J. 13,50€
Jahreskarte Kinder 40,-e

Kinder unter 4J. frei

 

 

Ausflugsziel Eginger See - Themenwanderweg "Spurensuche" im Bayer. Wald

Themenwanderweg am Eginger See - Bayerischer WaldDer Eginger See bietet nicht nur Gelegenheit zum Baden. Der Wanderweg um den See wird auch sehr gerne für Abendspaziergänge hergenommen. Der 4 km lange Seerundweg verläuft mit seinen 20 Stationen rund um den Eginger See und verrät Faszinierendes und Informatives über die Themen Wald und Granit im Bayr. Wald. Die Wegführung verläuft größtenteils an der Uferpromenade des Sees. Hier können die Kinder auf Entdeckungstour gehen und die Vielfalt der Natur erkunden. Für eine Wanderung rund um den Eginger See im Bayerwald wird festes Schuhwerk empfohlen. Der Rundweg ist auch für Ausflüge mit dem Kinderwagen geeignet und ist das gesamte Jahr nutzbar.

 

 

Anschrift für Informationen

Bayerischer Wald

Tourist - Information Eging a. See
Prof.-Reiter-Str. 2
94535 Eging a.See

Tel. 08544/9612-14
Fax 08544/9612-21

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitthema wurde gefördert durch die EU unterstützt durch die IHK in Passau sowie die Bayern Wellness Hotels

Hinweis: Alle Infos werden präsentiert von Tourismus - Marketing Bayrischer Wald. Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes. Wir können keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts übernehmen (Red. Ostbayern).

 

 

Urlaub im Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Wandern im Landkreis Cham

Wanderurlaub im Naturpark Oberer Bayerischer WaldWandern im herrlichen Naturpark Oberer Bayerischer Wald - ein Mittelgebirge mit hervorragenden klimatischen Verhältnissen. Genießen Sie unendliche Fernsicht  am Gibacht-Čerchov zwischen Bayern und Böhmen oder am Kaitersberg entlang des Qualitätwanderweges Goldsteig bis zum Osser und dem Großen Arber, dem König des Bayerischen Waldes.

weitere Freizeitmöglichkeiten im Oberen Bayerischen Wald

Bademöglichkeiten bestehen in den umliegenden Hallen- und Freibädern (4 km) sowie im Perl- und Silbersee (12 km). Das Erlebnisbad in Waldmünchen (12 km) ist der große Badesspaß für die ganze Familie (Kinderbecken, Solebecken, Wasserrutsche, Dampfbad, Sauna, Solarium u.v.m.)

Große und kleine Ausflugsmöglichkeiten in die herrlichen Landschaften des Bayerischen-, Böhmer- und Oberpfälzer Waldes bieten sich an.
Tschechien ist  nur 15 km entfernt.

Wandern im Oberen Bayerischen Wald Radfahren im Naturpark Oberer Bayerischer Wald Angelurlaub im Bayerischen Wald

 

Das bietet die nähere Umgebung

  • Wandern, Radfahren (markierte Rad- u. Wanderwege z.B. Schwarzachtal - Radweg)
  • Geführte Radltouren (im Sommer jeden Dienstag mit Einkehr)
  • Reiten (beim Nachbarn - Reithalle)
  • Angeln im Fluß (Schwarzach), im See (Eixendorfer Stausee)
  • Erlebnisbad "Freizeitwelle" in Rötz - 4 km
  • Erlebnisbad "Aqua fit" in Waldmünchen - 12 km
  • Bademöglichkeit im Perlsee (12 km) oder Silbersee (10 km)
  • Wellnessangebote
  • Tennis-u. Golfplatz
  • Sommerstock- u. Kegelbahnen
  • Erlebnispark "Churpfalzpark" in Loifling
  • Freilichtspiel "Der Guttensteiner" in Rötz und "Trenck der Pandur" in Waldmünchen
  • "Oberpfälzer Handwerksmuseum" in Hillstett
  • Sommerrodelbahn in Neukirchen Hl. Blut und Stadlern
  • Ferienprogramm für Kinder
  • Feiern auf Dorffesten
  • Pilze und Beeren sammeln
  • Skilifte in Waldmünchen, Voithenberg und Schönsee
  • Und vieles mehr

Urlaub in der Natur Familienurlaub in Bayern Brauchtum und Kultur im Bayerischen Wald

 

Winter im Waldmünchner Urlaubsland

Genießen Sie ein traumhaftes Wintererlebnis! Beim gemütlichen Spaziergang auf zahlreichen geräumten Winterwanderwegen können Sie die zauberhafte Winterlandschaft genießen. Auf Langlauffans warten 9 Loipen, teils auch grenzüberschreitend, mit über 60 km Länge.

Winterurlaub Oberer Bayerischer Wald Bayern Winterurlaub Winterferien Waldmünchner Urlaubsland

4 Skilifte mit einfachen bis mittelschweren Abfahrten erwarten Sie im Skigebiet Gibacht - Cerchov - Voithenberg. Der zugefrorene Perlsee und Sportweiher laden ein zum Eisstockschießen und zum Eislaufen. 150 m Abfahrtsspaß für die ganze Familie finden Sie beim Rodeln in Althütte.

 

Freizeit und Ausflugstipps Bayerischer Wald:

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Impressum

Radfahren

Skigebiete

Wandern