Urlaub im Oberen Bayerischen Wald

 

Baden in Straubing in Niederbayern

 

 

AQUAtherm Baden in Ostbayern

Baden in BayernDas AQUAtherm in Straubing bietet Badespaß für jung und alt. Hier findet der Badegast Entspannung und Wohlbehagen. Das besondere an dieser Badeanstalt ist das Wasser, alle Becken sind mit Thermal- und Mineralwasser aus der staatlich anerkannten Heilquelle Sorviodurum gefüllt. Sauna Gänger finden im AQUAtherm eine wundervolle Saunalandschaft. Ob ein Saunagang in der klassischen Sauna, oder eine Anwendung im Kräutersanarium. Hier verdampfen verschiedene Kräuterextrakte und bewirken einen Inhalationseffekt und schützen vor Erkältung.

 

 

AQUAtherm Baden in Straubing - Sommer

Sommer-Badespaß für die ganze Familie

  • Baden in OstbayernHeilwasser in allen Becken
  • 50-m-Edelstahl-Schwimmerbecken (24° Celsius)
  • Edelstahl-Springerbecken mit moderner Sprunganlage
  • Breitwasserrutsche
  • 80 Meter Großwasserrutsche
  • 1000 m² Spaßbecken (24° Celsius) mit Strömungskanal, Wasserspeiern, Fontänen, Wasserpilz
  • Sonnengeschützter Kleinkinderbereich (24° Celsius) mit Schiffchenkanal, Brunnen, Regner und kleiner Rutsche
  • 2 Warmwasserbecken (ca. 30° Celsius)
  • Kneippbecken
  • Erlebnisspielplatz mit Matschbereich
  • Großzügiger parkähnlicher Liegebereich mit altem Baumbestand
  • Sonnenterrasse
  • Tischtennis- und Ballspielplätze
  • Volleyballfelder
  • Beachsoccerfeld
  • Terrassen-Bistro

 

 

Winter-Badevergnügen

  • Baden in Straubing - Winterangebot AQUAtherm in OstbayernHeilwasser in allen Becken
  • Wasseraufbereitung mit Ozon
  • 25-m-Schwimmerbecken – 6 Bahnen (28° Celsius)
  • 2 Warmwasserbecken (32 bis 35° C)
  • Nichtschwimmerbecken (29 Grad Celsius) mit Spaßbereich
  • Kleinkinderbereich (33 Grad Celsius)
  • kostenlose Dampfsauna
  • Solarium
  • Ruheraum
  • Bistro

 

 

Kontaktadresse

Anfahrtsskizze Straubing in BayernAQUAtherm Straubing
Wittelsbacher Höhe 50/52
94315 Straubing

Tel. 09421/86 44 44 (Bad)
Tel. 09421/86 44 45 (Kasse)

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitthema wurde gefördert durch die Europäische Union und IHK / Passau sowie die Traum-Wellness Hotels

© Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt von Tourismusmarketing Bayrischer Wald. Bei Änderungswünschen zum Inhalt wenden Sie sich direkt an die Touristikwerbung des Bayerwaldes in Bayern. Wir können keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts übernehmen (Red. Ostbayern).

 

 

Urlaub im Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Wandern im Landkreis Cham

Wanderurlaub im Naturpark Oberer Bayerischer WaldWandern im herrlichen Naturpark Oberer Bayerischer Wald - ein Mittelgebirge mit hervorragenden klimatischen Verhältnissen. Genießen Sie unendliche Fernsicht  am Gibacht-Čerchov zwischen Bayern und Böhmen oder am Kaitersberg entlang des Qualitätwanderweges Goldsteig bis zum Osser und dem Großen Arber, dem König des Bayerischen Waldes.

weitere Freizeitmöglichkeiten im Oberen Bayerischen Wald

Bademöglichkeiten bestehen in den umliegenden Hallen- und Freibädern (4 km) sowie im Perl- und Silbersee (12 km). Das Erlebnisbad in Waldmünchen (12 km) ist der große Badesspaß für die ganze Familie (Kinderbecken, Solebecken, Wasserrutsche, Dampfbad, Sauna, Solarium u.v.m.)

Große und kleine Ausflugsmöglichkeiten in die herrlichen Landschaften des Bayerischen-, Böhmer- und Oberpfälzer Waldes bieten sich an.
Tschechien ist  nur 15 km entfernt.

Wandern im Oberen Bayerischen Wald Radfahren im Naturpark Oberer Bayerischer Wald Angelurlaub im Bayerischen Wald

 

Das bietet die nähere Umgebung

  • Wandern, Radfahren (markierte Rad- u. Wanderwege z.B. Schwarzachtal - Radweg)
  • Geführte Radltouren (im Sommer jeden Dienstag mit Einkehr)
  • Reiten (beim Nachbarn - Reithalle)
  • Angeln im Fluß (Schwarzach), im See (Eixendorfer Stausee)
  • Erlebnisbad "Freizeitwelle" in Rötz - 4 km
  • Erlebnisbad "Aqua fit" in Waldmünchen - 12 km
  • Bademöglichkeit im Perlsee (12 km) oder Silbersee (10 km)
  • Wellnessangebote
  • Tennis-u. Golfplatz
  • Sommerstock- u. Kegelbahnen
  • Erlebnispark "Churpfalzpark" in Loifling
  • Freilichtspiel "Der Guttensteiner" in Rötz und "Trenck der Pandur" in Waldmünchen
  • "Oberpfälzer Handwerksmuseum" in Hillstett
  • Sommerrodelbahn in Neukirchen Hl. Blut und Stadlern
  • Ferienprogramm für Kinder
  • Feiern auf Dorffesten
  • Pilze und Beeren sammeln
  • Skilifte in Waldmünchen, Voithenberg und Schönsee
  • Und vieles mehr

Urlaub in der Natur Familienurlaub in Bayern Brauchtum und Kultur im Bayerischen Wald

 

Winter im Waldmünchner Urlaubsland

Genießen Sie ein traumhaftes Wintererlebnis! Beim gemütlichen Spaziergang auf zahlreichen geräumten Winterwanderwegen können Sie die zauberhafte Winterlandschaft genießen. Auf Langlauffans warten 9 Loipen, teils auch grenzüberschreitend, mit über 60 km Länge.

Winterurlaub Oberer Bayerischer Wald Bayern Winterurlaub Winterferien Waldmünchner Urlaubsland

4 Skilifte mit einfachen bis mittelschweren Abfahrten erwarten Sie im Skigebiet Gibacht - Cerchov - Voithenberg. Der zugefrorene Perlsee und Sportweiher laden ein zum Eisstockschießen und zum Eislaufen. 150 m Abfahrtsspaß für die ganze Familie finden Sie beim Rodeln in Althütte.

 

Freizeit und Ausflugstipps Bayerischer Wald:

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Impressum

Radfahren

Skigebiete

Wandern